Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

< Zurück zu den Ergebnissen

Produktbeschreibung

Das Snowmobil von BRUDER ist dabei sowohl zum sportlichen Fahren, als auch als Nutzfahrzeug für alle Pisteneinsätze geeignet. Der Fahrer ist selbstverständlich durch Schutzausrüstung für den schnellen Ritt mit seinem Snowmobil ausgerüstet und besitzt einen Schutzhelm sowie Handschuhe.


Produktdaten

Das vollgefederte Fahrwerk mit Elastomerkette bietet, in Kombination mit der pendelnden Frontaufhängung der Skier, hervorragende Fahreigenschaften auf unwegsamen Gelände. Die Sitzbank des Snowmobils ist für zwei Personen geeignet.

Land Rover Defender Station Wagon mit Anhänger, Snowmobil, Fahrer und Zubehör
Highlights

Fahrerhaus:
- Kabinenscheiben aus transparentem und bruchsicherem Kunststoff


Fahrzeugaufbau:
- Ersatzrad an der Heckklappe
- herausnehmbare Rücksitzbank
- Motorhaube zum Öffnen und ausklappbare Motorhaubenstütze ermöglichen den Blick auf den detaillierten Motorblock

Inhalt:
- Anhänger im modernen Design mit herunterklappbarer Heckklappe, Stützen vorne und hinten sowie 4 Unterlegkeilen, die auf der Plattform mit Normverbindern angebracht werden können

Fahrwerk:
- Gefederte Front- (lenkbar) und Heckachse
- inkl. abnehmbarer Anhängekupplung

inkl. Snowmobil mit Fahrer und Ausstattung, Art.-Nr. 63101:
- Zwei Sitzplätze für bworld-Figuren
- 2 zusätzliche Halterungen für Werkzeug oder Ähnliches
- abnehmbare Heckkupplung
- abnehmbarer Gepäckträger mit Aufnahmen für Werkzeugkiste
- Mit Fahrer, Helm und Handschuhen
- Vollgefedertes Fahrwerk mit Gummikette
- Gefederte Frontachse mit Pendelfunktion und beweglichen Ski

Allgemein:
- Altersempfehlung: ab 4 Jahren zum Spielen für Innen und Außen geeignet
- hergestellt aus hochwertigen Kunststoffen wie z.B. ABS
- Kompatibel mit Figur
- Made by Bruder
- Maßstab 1:16


weitere Produkte dieser Marke

Bruder Land Rover Defender Station Wagon mit Snowmobil Anhänger Fahrer

Artikelnummer: 226781

39.90 €
Versandkostenfrei in Österreich und Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück nach oben